Kassensprechstunde:

Montag: 9 - 12 h
Dienstag: 8.30 - 12.30 h / 17.15 - 18.15 h
Mittwoch: 8.30 - 12.30 h
Donnerstag: 8.30 - 12.30 h / 15 - 17 h
Freitag: 10 - 12 h

Sportmedizinische Fitnessdiagnostik

Folgende Krankenkassen unterstützen Sie hinsichtlich einer sportmedizinischen Fitnessdiagnostik bei uns:

Techniker Krankenkasse

Siemens Betriebskrankenkasse

BKK Wirtschaft und Finanzen, Rewe, Mobil Oil

Viactiv

Gesetzlich Versicherte

Alle Ärzte müssen sich an bestimmte Vorgaben halten, die die Kassenärztlichen Vereinigungen mit den gesetzlichen Krankenkassen abgeschlossen haben.

Aus diesen Bestimmungen resultiert, was wir Ärzte sollen, dürfen und können.

Im Fachgebiet der PRM schliesst dieses ein:

  • körperliche Untersuchung
  • Labor
  • psychosomatische Verfahren
  • Verordnung von jeglichen therapeutischen Verfahren im Sinne des Heilmittelkataloges
  • Verordnung von Rehasport und Funktionstraining
  • Verordnung von medizinischer Rehabiliitation einschliesslich der neuen Konzepte der DRV hinsichtlich Prävention
  • medikamentöse Therapie
  • liegt eine bestimmte Diagnosenkonstellation vor, können wir Ihnen auch bestimmte PRM Checks anbieten, wie zB
    • Sturzrisiko Check
    • Mobilitäts Check (ähnlich Pflegegradeinschätzung)
    • Ausdauer Check (6 Min. Gehtest)
    • Beweglichkeits Check (insbesondere bei Rheuma Patienten)
    • und weitere, die sich immer weiter im Aufbau befinden

Innovationen werden in dieses Systemen nicht sofort berücksichtigt, sondern bedürfen bestimmten Prüfverfahren.

Dies ist der Hintergrund, warum in unserer Praxis einige Leistungen nicht im Rahmen der gesetzlichen Versicherungen angeboten werden können, denn eine Kooperation mit Physiotherapeuten und gar Sportwissenschaftlern ist dem System noch sehr fremd.

Alle Ersttermine in unserer Praxis entsprechen den GKV Bedingungen. Sollten nach Erhebung Ihrer Krankengeschichte und nach Diagnostik Leistungen außerhalb des GKV Systems ( = somit definierte IGeL = individuelle Gesundheitsleistungen) empfohlen werden, werden Sie diesbzgl. entsprechend aufgeklärt. Sie können die Empfehlungen annehmen oder ablehnen - ganz nach Ihrer persönlichen Entscheidung.