Praxis für

Medizin.

Psychosomatik.

Physiotherapie.

Sportwissenschaft.

Spezielle Schmerztherapie.

Psychotherapie.

Ernährungsberatung.

multimodale interdisziplinäre Schmerztherapie

Sowohl in der Privatpraxis in Bovenden als auch in der Privatpraxis in der Kasseler Landstraße möchten wir uns besonders Menschen mit chronischen Schmerzen widmen.

Hier stehen nebengenannte multimodale Therapien zur Verfügung, die Frau Dr. von der Heide mit Ihnen individuell zusammenstellt.

Dr. S. von der Heide und Dr. S. Alt - Epping, Teilberufsausübungsgemeinschaft

Fachärztin für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie

Frau Dr. Alt-Epping kümmert sich in einem ausführlichen Erstgespräch um alle Facetten Ihrer Beschwerden und geht diesen mit Zeit und Nachfragen gezielt auf den Grund. Sie arbeitet fachlich engmit Frau Dr. von der Heide und Team zusammen, um Sie optimal sowohl in Ihrer Schmerzmedikation als auch in Ihrer aktiven Schmerztherapie zu begleiten.

Frau Dr. von der Heide und ihr Team aus Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern kümmern sich um den aktiven Teil Ihrer Therapie. Insbesondere die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ihnen und dem Praxisteam steht im Vordergrund (Rehabiliationskoordination): 

  • Einleitung und Koordination Physiotherapie
  • Einleitung und Koordination Verhaltenstherapie
  • Einleitung und Koordination Medizinisches Aufbautraining
  • Einleitung und Koordination Ernährungsberatung

Das dieses interdisziplinäre multimodale Schmerzkonzept im Kassensystem nicht abgebildet ist, kann eine Kostenübernahme nur auf Voranfrage bei Ihrer Krankenkasse von dieser übernommen werden.

Fragen Sie nach! Es lohnt sich!

Das Konzept basiert auf den Richtlinien der Rehabilitation mit interdisziplinären Fallbesprechungen und Therapiezielfestlegungen.

Kostenvoranschläge erhalten Sie bei uns in der Praxis.